Wie sagt man Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr in anderen Sprachen?

Entdecken Sie die verschiedenen Weihnachtstraditionen an Weihnachtsbäumen, verwenden Sie Weihnachtskarten und wie heißt der Weihnachtsmann in der verschiedene Nationen!

Bild mit geografischer Karte mit Angabe, wie Wir sagen ein frohes neues Jahr in diesem Land oder Teil der Welt

Lassen Sie uns gemeinsam herausfinden, wie man "Frohe Weihnachten" und "Frohes Neues Jahr" in verschiedenen Sprachen der Welt sagt.


Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr in Belgien

Wie in den Niederlanden denken Kinder in Belgien, dass "Sinterklaas/St. Niklaas (Flämisch) oder" Saint-Nicolas "(Wallonien) ihnen am 5. und 6. Dezember Geschenke bringen, Saint-Nicolas und Saint-Nicolas.

Die Kinder hängen ihre Schuhe vor den Kamin, zusammen mit etwas für Sinterklaas wie einer Zeichnung oder Keksen; Sie könnten auch eine Karotte für Sinterklasss Pferd und etwas für Zwarte Piet (Black Peter, Sinterklasss Assistent) hinterlassen. Nachts kommt Sinterklaas mit Zwarte Piet auf dem Dach seines Pferdes an.
Zwarte Piet geht den Schornstein hinunter und lässt die Geschenke in und um seine Schuhe. Sinterklaas hat ein Buch, in dem er alle Namen der Kinder aufbewahrt und angibt, ob sie gut oder schlecht waren.
Kindern wird gesagt, dass Zwarte Piet Sie in seine Tasche stecken und nach Spanien zurückbringen wird, wenn sie ungezogen waren!
Zu den traditionellen Lebensmitteln, die für Sinterklaas übrig geblieben sind, gehören Mandarinen, Lebkuchen, Schokolade und "Mokjes" (Kekse in Form von Buchstaben. Es gibt viele Lieder, die Kinder über Sinterklaas singen.



Der Besuch in Sinkerlass ist ein separater Weihnachtsanlass. Weihnachten ist ein religiöser Feiertag.

In Belgien gibt es drei Amtssprachen: Niederländisch (eine belgische Version des Niederländischen ist als Flämisch bekannt, es wird hauptsächlich im nördlichen Teil Belgiens Flandern genannt), Französisch (hauptsächlich im südlichen Teil der Wallonie gesprochen) und Deutsch (gesprochen von etwa l 1% der Belgier im Osten des Landes).

In Belgien ist Niederländisch/Flämisch Frohe/Frohe Weihnachten "Vrolijk Kerstfeest", Französisch "Frohe Weihnachten", auf Deutsch "Frohe Weihnachten" und in der wallonischen Sprache (von einigen Leuten in der Region gesprochen) vallona) ist "djoyeus Noyé".

An Heiligabend ("Kerstavond" auf Flämisch und "Heiligabend" in Wallonien) wird von den meisten Familien eine besondere Mahlzeit gegessen. Es beginnt mit einem Getränk (Aperitif) und "Vorspeisen", gefolgt von einem Einstiegskurs wie Meeresfrüchten und gefülltem Truthahn.
Das Dessert ist "Kerststronk" (flämisch) oder "die Sorte Noël '(Wallon), eine Schokoladen-Weihnachtsschokolade in einer mit Sahne überzogenen Biskuitrolle. Die Außenseite ist mit Schokoladenbuttercreme bedeckt. und gemacht, um wie ein mit Rinde bedeckter Stamm auszusehen.


Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr in Australien

In Australien kommt Weihnachten zu Beginn der Sommerferien! Kinder verbringen ihre Sommerferien von Mitte Dezember bis Anfang Februar, so dass einige Leute vielleicht sogar zu Weihnachten campen.

Weil es in Australien zu Weihnachten so heiß ist, gibt es im ganzen Land ziemlich oft Buschfeuer. Viele freiwillige Waldbrandbekämpfer sind am Schutz von Menschen und Eigentum beteiligt und reisen aus ganz Australien an, um in anderen Staaten Hilfe zu leisten.

Australier hängen Girlanden an ihre Haustüren und gehen manchmal aus, um an Heiligabend Weihnachtslieder zu singen.
Menschen schmücken auch ihre Häuser und Gärten mit Weihnachtsbäumen und Weihnachtslichtern.
Nachbarn haben manchmal kleine Wettbewerbe, um zu sehen, wer das beste helle Display hat. Nachbarn besuchen sich oft, um nachts die hellen Bildschirme zu sehen. Manchmal werden die Anzeigen am 1. Dezember ausgeschaltet. Eine Straße in Sydney sammelt dank ihrer koordinierten Anzeige jährlich mehr als 35.000 US-Dollar (AUS) für wohltätige Zwecke!

Australier schmücken ihre Häuser auch mit Büscheln von "Christmas Bush", einem einheimischen australischen Baum mit kleinen grünen Blättern und cremefarbenen Blüten.
Im Sommer färben sich die Blüten über einen Zeitraum von mehreren Wochen (normalerweise Weihnachtswoche in Sydney) hellrot. Weihnachtssternpflanzen sind auch beliebte Pflanzen, die als Dekoration verwendet werden.

Geschenke werden normalerweise am Weihnachtstag zwischen Familien ausgetauscht.
Am Tag nach Weihnachten besuchen viele Leute ihre Freunde und grillen oft am Strand. Ein berühmtes Yachtrennen von Sydney nach Hobart in Tasmanien findet ebenfalls einen Tag nach Weihnachten statt.


Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr in Deutschland

Ein großer Teil der Weihnachtsfeierlichkeiten in Deutschland ist der Advent. In deutschen Haushalten werden verschiedene Arten von Adventskalendern verwendet.
Zusätzlich zu dem in vielen Ländern verwendeten traditionellen Papier gibt es eines aus einem Kranz aus Tannenzweigen mit 24 dekorierten Hängekästen oder Taschen. Jede Schachtel oder Tasche enthält ein kleines Geschenk. Ein anderer Typ heißt "Kranz Advent" und ist ein Ring aus Tannenzweigen mit vier Kerzen. Es ist wie mit Adventskerzen, die manchmal in Kirchen verwendet werden. Zu Beginn jeder Adventswoche wird eine Kerze angezündet.

Weihnachtsbäume sind in Deutschland sehr wichtig. Sie wurden erstmals im Spätmittelalter in Deutschland eingesetzt. Wenn sich kleine Kinder im Haus befinden, werden die Bäume normalerweise von der Mutter heimlich geschmückt.
Der Weihnachtsbaum wurde traditionell an Heiligabend ins Haus gebracht. In einigen Teilen Deutschlands las die Familie am Abend die Bibel und sang Weihnachtslieder wie O Tannenbaum, Ihr Kinderlein Kommet und Stille Nacht. Manchmal werden Holzrahmen, die innen mit farbigen Plastikfolien und elektrischen Kerzen bedeckt sind, in die Fenster gestellt, damit das Haus von außen hübsch aussieht.

Heiligabend ist der Haupttag, an dem die Deutschen Geschenke mit ihren Familien austauschen.

Benutze "Frohe Weihnachten!" ("Frohe Weihnachten") und "Frohes Neues Jahr".


Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr auf Portugiesisch

Der Weihnachtsmann ("Pai Natal") brachte den Kindern an Heiligabend und nicht am Weihnachtstag Geschenke. Die Geschenke werden unter den Weihnachtsbaum oder in die Schuhe in der Nähe des Kamins gelegt. Einige Leute sagen jedoch, dass die Geschenke eher vom Jesuskind als vom Weihnachtsmann gebracht werden.
Wie in Spanien wird das traditionelle Weihnachtsessen in Portugal, "Consoada" genannt, am Heiligabendabend gegessen und besteht aus Kabeljau mit grünem Gemüse und Salzkartoffeln. Darauf folgen normalerweise Schalentiere, wildes Fleisch oder andere teure Lebensmittel.
Nach dem Essen gehen die Leute zum "Missa do Galo" - oder "Messe du Coq" -Dienst in die Kirche. Während des Gottesdienstes wird ein Bild des Jesuskindes enthüllt und alle stellen sich auf, um ihn zu küssen. Es wird dann in die Krippe (presepio) gelegt, die jede Kirche haben wird. Nach dem Gottesdienst gehen die Leute nach Hause und öffnen ihre Geschenke.

Bevor die Eltern zum Gottesdienst gingen, legten sie das Jesuskind heimlich in die Krippe in ihren Häusern und stellten die Geschenke unter den Weihnachtsbaum, so dass Jesus "auf wundersame Weise" in seiner Krippe war, als die Familie nach Hause zurückkehrte!
Die Kinder rennen los, um den Kindergarten zu überprüfen, sobald sie das Haus betreten, weil kein Jesuskind keine Geschenke bedeutet!
Einige Familien haben zwei Stunden Betrieb, wobei die Kinder nach der Mitternachtsmesse einige Geschenke öffnen dürfen und die meisten morgens.
Menschen, die nicht zu einem Mitternachtsgottesdienst gehen, werden die Geschenke unter den Baum legen und die Familie wird die Geschenke beim Erwachen öffnen.

Weihnachtsbäume sind heute üblich, aber bis in die 1970er Jahre hatten nicht alle einen Baum. Die Krippe (oder Krippe) ist jedoch die traditionelle Weihnachtsdekoration in Portugal, und die meisten Familien haben einen kleinen mit nur der heiligen Familie. und Tiere; Aber oft haben die Szenen Dutzende von Charakteren, einschließlich der heiligen Familie, Tiere, Weise, Hirten, Bauern, Volksfiguren usw.
Kinder gehen gerne in den Kindergarten, nehmen das Moos, um das Gras zu machen und arrangieren die Figuren.

Auf Portugiesisch möchte er "Feliz Natal" oder "Bom Natal" (Frohe Weihnachten) und "Feliz ano novo!" ("Frohes neues Jahr!").
Was die spanische Sprache betrifft, können Sie auch "Boas festas!" ("Frohe Feiertage"), um alle besonderen Tage in einer einzigen Begrüßung zusammenzufassen.



Bild mit dem Text Frohes Neues Jahr, das hauptsächlich übersetzt wurde am meisten gesprochene oder weit verbreitete Sprachen der Welt


Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr in Indien

Im Vergleich zu anderen religiösen Feiertagen ist Weihnachten in Indien aufgrund der Anzahl der Christen (etwa 2,3%) im Vergleich zu Menschen anderer Religionen ein relativ kleiner Feiertag. Das heißt, die indische Bevölkerung ist über 1 Milliarde, also gibt es in Indien über 25 Millionen Christen!
Eine der größten indischen christlichen Gemeinden in einer Stadt befindet sich in Mumbai. Viele Christen in Mumbai (ehemals Bombay) sind Katholiken. In Indiens kleinstem Bundesstaat Goa im Westen Indiens sind etwa 26% der Menschen Christen.
Viele Christen in Mumbai kommen aus Goa oder haben Wurzeln in Goa. Die Bundesstaaten Manipur, Meghalaya, Nagaland und Mizoram (alle im Fernen Osten Indiens) haben ebenfalls eine große Anzahl von Christen.
Die Mitternachtsmesse ist ein sehr wichtiger Gottesdienst für Christen in Indien, insbesondere für Katholiken. Die ganze Familie wird zur Messe gehen, gefolgt von einer großen Feier mit verschiedenen Spezialitäten (hauptsächlich Currys) und der Lieferung und dem Empfang von Geschenken. Indische Kirchen sind mit Weihnachtsblumen und Kerzen für die Mitternachtsmesse am Heiligabend geschmückt.
In Indien werden viele verschiedene Sprachen gesprochen. Frohe Weihnachten bedeutet auf Hindi "Śubh krisamas" (शुभ क्रिसमस); Urdu ist "krismas mubarak" (کرسمس); im Sanskrit ist es "Krismasasya shubhkaamnaa"; in Gujarati ist es "Anandi Natal" oder "Khushi Natal" (આનંદી નાતાલ); in Bengali "shubho bôloln" (শুভ বড়দিন); auf Tamilisch ist es "kilistumas vālttukkal" (கிறிஸ்துமஸ் வாழ்த்துக்கள்); in Konkani ist es "Khushal Borit Natala"; in Kannada ist es "kris mas habbada shubhaashayagalu" (ಕ್ರಿಸ್ ಮಸ್ ಹಬ್ಬದ ಶುಭಾಷಯಗಳು); in Mizo ist es "Krismas Chibai"; in Marathi ist es "Śubh Nātāl" (शुभ नाताळ); in Punjabi ist es "karisama te nawāl sāla khušayālwālā hewe" (ਕਰਿਸਮ ਤੇ ਨਵਾੰ ਸਾਲ ਖੁਸ਼ਿਯਾੰਵਾਲਾ ਹੋਵੇ); in Malayalam ist es "Christmas inte mangalaashamsakal" Frohe/Frohe Weihnachten in vielen anderen Sprachen.


Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr auf Russisch

"Счастливого Рождества!" (Schastlivogo Rozhdestva!). "С Новым Годом!" (S Novim Godom!).

Zur Zeit der Sowjetunion wurde Weihnachten nicht viel gefeiert. Das neue Jahr ist zu einem bedeutenden Moment geworden.
Nach der Revolution von 1917 wurde Weihnachten 1929 als religiöser Feiertag verboten und Weihnachtsbäume wurden bis 1935 verboten, als sie in "Neujahrsbäume" umgewandelt wurden! Wenn Menschen Weihnachten feiern wollten, mussten sie dies heimlich nur in ihren Familien tun.

Nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion im Jahr 1991 konnten die Menschen wieder Weihnachten feiern. Aber nach den großen Neujahrsfeiern ist es immer noch ein ruhigerer, kleinerer Feiertag in Russland.

Neujahr ist die beste Zeit, um viel Geld auszugeben und viel zu essen und zu trinken. Weihnachten ist viel religiöser und privater.

Neujahr ist auch, wenn "Nonno Gelo" (auf Russisch als "Ded Moroz" oder "Дед Мороз" bekannt) Kindern Geschenke bringt. Es ist immergrün, begleitet von seiner Enkelin (Snegurochka).
Am Silvesterabend schließen sich die Kinder den Händen, umkreisen den Weihnachtsbaum und rufen Snegurochka oder Ded Moroz an. Wenn ja, leuchten der Stern und die anderen Lichter des Weihnachtsbaumes! Ded Moroz trug einen großen Zauberstab.
Der traditionelle Frohes Neues Jahr-Gruß ist "S Novym Godom".


Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr in Kanada

Kanada ist ein sehr großes Land und dort leben Menschen mit unterschiedlichem kulturellen Hintergrund. Aus diesem Grund gibt es in Kanada viele verschiedene Weihnachtstraditionen.
Viele Traditionen und Feste kommen aus französischen, englischen, irischen, schottischen, deutschen, norwegischen, ukrainischen und Aborigines/First Nations-Einflüssen.
Kanadier schicken Weihnachtskarten an Freunde und Familie.
Viele Kanadier öffnen ihre Geschenke an Heiligabend. Einige öffnen ihre Socken erst am Heiligabend. Andere wählen ein Geschenk zum Öffnen und behalten den Rest bis Weihnachten.



Kanadier lieben es, ihre Häuser mit Weihnachtsbäumen, Lichtern und anderen Dekorationen zu dekorieren. Oft hängen Weihnachtsstrümpfe über dem Kamin, bereit für den Weihnachtsmann!

Die östliche Provinz Kanadas, Nova Scotia, ist weltweit bekannt für ihre Fichten- und Kiefernweihnachtsbäume. Daher haben die meisten Familien in Kanada einen Fichten- oder Kiefernweihnachtsbaum. .
Eine der Traditionen Kanadas ist es, den größten und besten Weihnachtsbaum (in Nova Scotia gewachsen) nach Boston, USA, zu schicken, aufgrund der weltweit bekannten Katastrophenhilfe unter der Name der Halifax Explosion.
Diese Tradition besteht seit vielen Jahren. Die Bostoner lieben und schätzen den Weihnachtsbaum von Nova Scotia immer noch. Sie setzen diesen Baum in die Stadt und zünden ihn dann während einer Zeremonie an, um die Weihnachtszeit zu beginnen.


Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr in Holland

Frohe/Frohe Weihnachten können auf Niederländisch als "Prettige Kerst", "Zalig Kerstfeest" oder "Zalig Kerstmis" (beide bedeuten "Frohe Weihnachten") oder "Vrolijk Kerstfeest" (Frohe Weihnachten) definiert werden Weihnachten).
Auf Westfriesisch (Frysk), das in Friesland/Fryslân gesprochen wird, ist es "Noflike Krystdagen" (angenehme Weihnachtstage);
in Bildts, das in Friesland gesprochen wird, ist es "Noflike Korsttydsdagen" (angenehme Weihnachtstage).
Frohe Weihnachten/Frohe Weihnachten in vielen anderen Sprachen!


Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr in China

In China sind nur etwa ein Prozent der Menschen Christen, so dass die meisten Menschen nur wenige Dinge über Weihnachten wissen. Aus diesem Grund wird Weihnachten oft nur in Großstädten gefeiert.
In diesen großen Städten gibt es Weihnachtsbäume, Lichter und andere Dekorationen auf den Straßen und in den Kaufhäusern.
Der Weihnachtsmann heißt "Shen Dan Lao Ren" und hat Höhlen in Geschäften wie Europa und Amerika. Briefträger könnten sich als Weihnachtsmann verkleiden, wenn sie vor Weihnachten Briefe ausliefern!

Immer mehr junge Menschen feiern Weihnachten in den Städten, in denen die Weihnachtsferien immer beliebter werden, und es ist auch eine Zeit, in der junge Paare einander Geschenke machen, ein bisschen wie am Valentinstag.

In Chinesisch Frohe Weihnachten/Frohe Weihnachten ist "Sheng Dan Kuai Le o 圣诞 快乐" auf Mandarin und "Seng Dan Fai Lok o 聖誕 快樂" auf Kantonesisch. Frohe Weihnachten/Frohe Weihnachten in vielen weiteren Sprachen.

In China ist der Weihnachtsmann als "Sheng dan lao ren" bekannt (traditionell: 聖誕老人, vereinfacht: 圣诞老人; bedeutet alter Weihnachtsmann).
Wenn ein Freund, der Mandarin spricht, Weihnachten feiert, stellen Sie seinen Weihnachtsbaum auf und können es kaum erwarten, 圣诞老人 ("Sheng dan lao ren" oder Weihnachtsmann) zu treffen, sagen Sie: "圣诞 快乐 ( Sheng Dan Kuai Le)! "(Frohe Weihnachten) und" 新年 快乐/新年 快樂 (Xīnnián kuàilè)! " (Neujahrsglück).

Bild mit vielen farbigen Karten mit der Aufschrift Frohe Weihnachten in verschiedenen europäischen Sprachen, für internationale Grüße



Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr in Japan

Weihnachten wird in Japan erst seit einigen Jahrzehnten gefeiert. Es wird noch nicht als religiöser Feiertag oder Feiertag angesehen, da es in Japan nicht viele Christen gibt. Heute sind viele Bräuche, die aus den USA nach Japan kamen, wie das Senden und Empfangen von Postkarten und Weihnachtsgeschenken, beliebt.

In Japan ist Weihnachten eher eine Zeit der Verbreitung von Glück als eine religiöse Feier. Heiligabend wird oft mehr als Weihnachten gefeiert. Heiligabend gilt als romantischer Tag, an dem Paare Zeit miteinander verbringen und Geschenke austauschen.
In vielerlei Hinsicht klingt es nach Valentinstagsfeiern in Großbritannien und den USA.
Junge Paare lieben es, spazieren zu gehen, um die Weihnachtsbeleuchtung zu beobachten und ein romantisches Essen in einem Restaurant zu genießen - die Buchung eines Tisches an Heiligabend kann sehr schwierig sein, weil es so beliebt ist!


Dies ist der perfekte Zeitpunkt, um zu sagen: "Du warst Mer ー く り り す ま Mer (Meri Kurisumasu)!" und "Ak け ま し て お め で. う ご ざ い. Ak Ak (Akemashite omedetō gozaimasu)!".


Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr in Argentinien

In Argentinien ist das Wetter zu Weihnachten warm. Die Vorbereitungen für Weihnachten beginnen sehr früh im Dezember und sogar im November. Viele Argentinier sind Katholiken und feiern auch den Advent.

Das Haus ist wunderschön mit grünen, goldenen, roten und weißen Lichtern und Kränzen dekoriert. Rote und weiße Girlanden hängen an den Türen der Häuser.
Weihnachtsbäume sind ebenfalls sehr beliebt und werden oft vor dem 8. Dezember geschmückt (dem Fest der Unbefleckten Empfängnis, wenn Katholiken die Empfängnis Mariens feiern).
Manche Leute legen gerne Wattebäusche auf den Weihnachtsbaum, um Schnee darzustellen! Künstliche Bäume sind in Argentinien viel häufiger als echte Bäume.
Sie können neben Grün auch in verschiedenen Farben wie Weiß oder Blau erhältlich sein!

Die Krippe oder "Pesebre" ist auch eine wichtige Weihnachtsdekoration in Argentinien. Das Pesebre befindet sich in der Nähe des Weihnachtsbaumes.

Weihnachtskarten sind in Argentinien nicht üblich und obwohl manche Menschen Geschenke geben und empfangen, ist dies normalerweise nur zwischen nahen Verwandten und Freunden der Fall.

Die wichtigsten Weihnachtsfeiern finden am Heiligabend statt. Viele Katholiken werden am späten Nachmittag zur Messe gehen.


Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr in Spanien

Die meisten Menschen in Spanien gehen zur Mitternachtsmesse oder "La Misa Del Gallo" (Hahnmesse). Es wird dies genannt, weil ein Hahn in der Nacht der Geburt Jesu gekräht haben soll. Heiligabend ist als Nochebuena bekannt. In den Tagen vor Nochebuena konnten Kinder am "piden el aguinaldo" teilnehmen, wo sie in der Hoffnung, Geld zu verdienen, Lieder um ihre Nachbarn singen werden!

In verschiedenen Regionen Spaniens werden verschiedene Sprachen gesprochen. Frohe/Frohe Weihnachten ist auf Spanisch "Feliz Navidad"; auf Katalanisch ist es "Bon Nadal"; auf Galizisch "Bo Nadal"; und auf Baskisch (oder Euskara auf Baskisch) "Eguberri su". Frohe Weihnachten/Frohe Weihnachten in vielen anderen Sprachen.

Silvester heißt in Spanien "Nochevieja" oder "La Vecchia Notte" und eine besondere Tradition ist, dass Sie um Mitternacht 12 Trauben mit den 12 Strichen der Uhr essen! Jede Traube repräsentiert einen Monat des nächsten Jahres. Wenn Sie also die zwölf Trauben essen, haben Sie im neuen Jahr Glück.


Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr in Südafrika

Da sich Südafrika auf der südlichen Hemisphäre befindet, kommt Weihnachten im Sommer. Es gibt also viel Sonnenschein und schöne Blumen in voller Blüte.

Die Schulen sind wegen der Weihnachtsferien geschlossen und einige Leute gehen gerne campen. Carol am Heiligabend ist in den Städten sehr beliebt. Weihnachtslieder bei Kerzenschein sind auch an Heiligabend beliebt. Und viele Menschen gehen am Weihnachtsmorgen zum Gottesdienst.
Traditionelle Weihnachtsbäume aus "Tannen" sind beliebt, und Kinder hinterlassen an Heiligabend einen Strumpf für den Weihnachtsmann.
Der Weihnachtsmann ist auch bekannt als Sinterklaas (Sankt Nikolaus) und Kersvader (Weihnachtsmann) für Menschen, die Afrikaans sprechen (mit einer niederländischen Basis).


Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr in Pakistan

In Pakistan ist der 25. Dezember ein Feiertag, aber er erinnert an Jinnah, den Gründer Pakistans. Wie in Indien machen Christen nur einen sehr kleinen Teil der Bevölkerung aus.
Aber da Pakistan mehr als 162 Millionen Einwohner hat, gibt es mehr als 5 Millionen Christen! Die meisten Christen in Pakistan leben auf dem Land und sind ziemlich arm.
Während christlicher Feiertage wie Weihnachten und Ostern findet in Lahore eine große Prozession von der Saint-Antoine-Kirche bis zur Kathedrale statt.
Es dauert Stunden, um zur Kathedrale zu gelangen. Diese werden dann mit großer Begeisterung gefeiert!
Vor und während des Advents werden spirituelle Seminare abgehalten, um die Menschen auf Weihnachten oder "Bara Din" (was in Urdu und Punjabi "großer Tag" bedeutet) vorzubereiten. Dieser Ausdruck ist selbst unter Muslimen in Pakistan sehr beliebt.

Bara Din oder am Weihnachtstag gehen Christen wieder in die Kirche, um Bara Din zu feiern.
Die Leute tragen ihre besten bunten Kleider.
Sie können stundenlang im Hof der Kirche bleiben und verschiedene Gerichte von verschiedenen Ständen probieren.
Normalerweise wird der Abend mit der Familie oder den Lieben gefeiert, wo spezielles Essen serviert wird. Erwachsene besuchen oft ihre Eltern.

In Pakistan ist der Weihnachtsmann als "Weihnachtsmann" bekannt.




Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr in Norwegen

Heiligabend ist die Zeit, in der Geschenke ausgetauscht werden. Geschenke werden manchmal vom Weihnachtsmann (in Norwegen "Julenissen" genannt) mitgebracht.
Die Geschenke werden auch von den kleinen Gnomen namens "Nisse" gebracht.
Es gibt auch Kobolddekorationen (Nisse). Die Kinder sammeln die Geschenke unter dem Weihnachtsbaum und lesen die Geschenkkarten vor.

Während des Advents/Dezembers in Norwegen werden manchmal jeden Dezembertag vor Weihnachten kleine Geschenke angeboten. Diese sind als Adventsgave oder Kalendergave bekannt. In Dänemark gibt es eine ähnliche Tradition. Geschenke werden manchmal mit einem Schokoladen-Adventskalender verwendet!

Wie in Finnland wird oft ein Bündel Weizen beiseite gelassen, damit die Vögel zu Weihnachten fressen können. Außerdem wird manchmal eine Art Reisbrei in der "Nisse" zurückgelassen, die die Tiere auf dem Bauernhof halten soll.

Frohe Weihnachten ist auf Norwegisch "God Jul" oder "Gledelig Jul". In Nord-Sami, gesprochen in den nördlichen Regionen Norwegens, Schwedens, Finnlands und Russlands, ist es das "Buorit Juovllat". Frohe Weihnachten in vielen anderen Sprachen.


Frohe Weihnachten in den Sprachen der Welt mit Weihnachtsbaum
Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr in Israel

Obwohl die Weihnachtsgeschichte in Israel stattfand, wird Weihnachten im Land keineswegs gefeiert! Nur etwa 2,5% der israelischen Bevölkerung sind Christen. Weihnachten ist in den meisten Teilen Israels kein Feiertag!

Für die meisten Menschen in Israel ist Weihnachten ein "normaler Arbeitstag" (es sei denn, der 25. Dezember ist das Wochenende), und in großen Städten wie Jerusalem ist es unwahrscheinlich, dass viele (oder keine) von ihnen zu sehen sind. , es sei denn, Sie gehen speziell in "touristische" Gebiete oder Gebiete mit Kirchen.



Der jüdische Feiertag Chanukka wird oft gleichzeitig mit Weihnachten gefeiert. Im Jahr 2021 wird Chanukka vom Donnerstagabend, dem 10. Dezember, bis Freitagabend, dem 18. Dezember, sein. (Es gibt auch keine Feiertage in Israel für Chanukka!)

Frohe/Frohe Weihnachten ist auf Hebräisch "Chag Molad Sameach" (חג מולד שמח), was "Gute Geburt" bedeutet. Auf Aramäisch ist die Sprache, die Jesus sprechen würde, "Eedookh Breekha", was "Gesegnet sei dein Weihnachten" bedeutet.


JMerry Christmas und ein gutes neues Jahr New Year in England (oder Großbritannien/Großbritannien)

Familien in Großbritannien feiern oft gemeinsam Weihnachten, damit sie sich gegenseitig beim Öffnen ihrer Geschenke zuschauen können! Viele Familien haben zu Weihnachten einen Weihnachtsbaum (oder vielleicht sogar zwei!) In ihrem Haus. Das Dekorieren des Baumes ist normalerweise ein Familienanlass, bei dem jeder hilft. Weihnachtsbäume wurden erstmals in Großbritannien von Prinz Albert, dem Ehemann von Königin Victoria, populär gemacht.
Prinz Albert war Deutscher und dachte, es wäre schön, eine seiner Möglichkeiten zu nutzen, um Weihnachten in England zu feiern.

Stechpalme, Efeu und Mistel werden manchmal auch verwendet, um Häuser oder andere Gebäude zu dekorieren.



Die meisten Dörfer, Städte und Dörfer sind zu Weihnachten mit Weihnachtslichtern geschmückt. Oft macht eine berühmte Person sie an.
Die berühmtesten Weihnachtslichter in Großbritannien befinden sich in der Oxford Street in London. Jedes Jahr werden sie größer und größer. Tausende Menschen werden Anfang November am großen "Start-up" teilnehmen.

Kinder glauben, dass der Weihnachtsmann oder der Weihnachtsmann Geschenke in Socken oder Kissenbezügen hinterlässt, die normalerweise an Heiligabend am Feuer oder im Kinderbett hängen. Kinder lassen manchmal gehackte Kuchen und Brandy zurück, damit der Weihnachtsmann sie isst und trinkt, wenn er sie besucht. Jetzt bleibt oft ein Getränk übrig, weil der Weihnachtsmann seinen Schlitten fahren muss.

Kinder schreiben Briefe an den Weihnachtsmann/Weihnachtsmann, in denen sie ihre Anfragen auflisten, aber manchmal werden die Briefe in den Schornstein geworfen, anstatt sie per Post zu verschicken. Der Entwurf bringt die Briefe zum Kamin und Santa Claus/Santa Claus liest den Rauch.


Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr in Indonesien

Obwohl die meisten Indonesier (ungefähr 85%) Muslime sind, sind ungefähr 10% der Bevölkerung Christen - sie sind immer noch ungefähr 20 Millionen Menschen! Indonesische Christen lieben es, Weihnachten zu feiern!

Indonesische Christen gehen normalerweise an Heiligabend und Weihnachten zum Gottesdienst.
In den meisten Kirchen und Kathedralen erstellen Menschen Krippen und verwenden sie als Teil des Krippendramas.
Auch in Indonesien ist der Weihnachtsmann sehr beliebt und wird "Sinterklass" genannt (dies liegt daran, dass Indonesien einst von den Niederlanden regiert wurde).
Sinterklass bringt Kindern am Weihnachtstag Geschenke - und Sie können es auch in Einkaufszentren usw. sehen! Der Austausch von Geschenken ist unter Christen in Indonesien üblich.
In Indonesien heißt Frohe Weihnachten "Selamat Natal".


Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr in Finnland

Die Finnen glauben, dass der Weihnachtsmann oder der Weihnachtsmann im nördlichen Teil Finnlands namens Korvatunturi (oder Lappland) nördlich des Polarkreises lebt. Menschen aus aller Welt schicken Briefe an den Weihnachtsmann in Finnland.
In Nordfinnland gibt es einen großen touristischen Themenpark namens "Weihnachtsland", in dessen Nähe der Weihnachtsmann leben soll.
Frohe/Frohe Weihnachten ist auf Finnisch "Hyvää joulua". In Nordsami, gesprochen in den nördlichen Regionen Norwegens, Schwedens, Finnlands und Russlands, ist es "Buorit Juovllat".




Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr in Ägypten

In Ägypten sind etwa 15% der Menschen Christen. Sie sind der einzige Teil der Bevölkerung, der Weihnachten wirklich als religiösen Feiertag feiert.
Die meisten ägyptischen Christen gehören der koptisch-orthodoxen Kirche an und haben zu Weihnachten einzigartige Traditionen.

Der Weihnachtstag wird nicht am 25. Dezember, sondern am 7. Januar gefeiert (wie in Äthiopien und von einigen orthodoxen Christen in Russland und Serbien). In Ägypten heißt der Weihnachtsmann Baba Noël (was Weihnachtsmann bedeutet). Kinder hoffen, dass sie aus einem Fenster treten und Geschenke hinterlassen kann! Sie könnten Babah Weihnachten etwas Kahk geben.

Die meisten Ägypter sprechen ägyptisches Arabisch. Frohe Weihnachten ist auf Arabisch "Eid Milad Majid" (عيد ميلاد مجيد), was "Glorious Baby Shower" bedeutet. Frohe Weihnachten in vielen anderen Sprachen. "Weihnachten" auf Arabisch ist "eid almilad" (عيد الميلاد).


Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr in Mexiko

In Mexiko wird Weihnachten vom 12. Dezember bis 6. Januar gefeiert.
Vom 16. Dezember bis Heiligabend führen Kinder häufig die „Posada“ - oder Posadas-Prozessionen durch. Posada ist spanisch für Herberge oder Unterkunft. Es gibt neun Posadas. Diese feiern den Teil der Weihnachtsgeschichte, in dem Joseph und Marie nach einer Unterkunft suchten.
Für Posadas ist das Äußere der Häuser mit Nadelbäumen, Moos und Papierlaternen geschmückt.

In Mexiko könnten Geschenke auch von "El Niñito Dios" (Jesuskind) und Santo Clós (Weihnachtsmann) gebracht werden In Mexiko sprechen die meisten Menschen Spanisch (Spanisch), daher ist Frohe Weihnachten "Feliz Navidad". In Nahuatl (in Teilen Zentralmexikos gesprochen) ist es "Cualli netlācatilizpan" und in der Maya-Sprache von Yucatec (in Teilen der Halbinsel Yucatán gesprochen) "Ki'imak navidad ".


Haben Sie Ihre perfekten Wünsche nicht gefunden? Hier ist eine Liste mit anderen Ideen für Ihre frohen Feiertagsnachrichten